Wir haben unseren Verein ins Leben gerufen, weil wir unser Hobby gemeinsam ausüben und der breiten Öffentlichkeit zugänglich machen wollen. Wir setzen uns aus Personen aller Altersgruppen zusammen, die das gemeinsame Gespräch
schätzen um Interessen auszutauschen und neue Freundschaften zu schließen.

 

Was macht die Hillaria aus?

Die Hauptarbeit in unserem Verein gilt den Kindern. Den wichtigsten Personen in unserem Leben. Natürlich haben wir auch junge Erwachsenengruppen und auch Gruppen für Erwachsene, denn die sollen sich ja auch bei uns wohlfühlen bei Ihrem Einsatz für unsere Kinder.

 

Auch auf unsere „Integrative Tanzgruppe“ sind Wir sehr stolz. Die sportliche, tänzerische Zusammenarbeit zwischen den Trainerinnen, Betreuern und den Menschen mit Behinderung verdient unser aller Respekt.

 

Ich wünsche Ihnen im Namen unseres Vereins eine tolle Zeit und wir würden uns freuen Sie auf unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

 

Besonders möchte ich noch erwähnen das die Hillaria einer der Veranstalter des „Narrensprunges 2011″ in Sonthofen war. Ein Umzug mit ca. 5000 Teilnehmer aus ganz Deutschland, Lichtenstein, Österreich und der Schweiz.

 

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die frischen Wind in unsere Reihen bringen. Kommen Sie doch einfach einmal vorbei – Wir würden uns freuen, Sie bei uns begrüßen zu dürfen!

 

Ihr Präsident
Rolf Döbbelin