Hier wollen wir voller Stolz unsere Integrative Tanzgruppe vorstellen, denn nicht die

 

 

 

Arbeit mit Behinderten – sondern Arbeit mit Menschen,

die Ihren Ausdruck im Tanz finden steht im Mittelpunkt unserer integrativen Tanzgruppe.
Ziel ist nicht nur, ein Selbst-Bewusstsein und einen Selbst-Wert zu entwickeln, sondern das kreative Potenzial – welches jeder Teilnehmer in sich trägt- anzusprechen und dabei tänzerische Fähigkeiten und Techniken zu entwickeln.
Die Tanzlehrer/innen knüpfen an die Begabungen jeder/s Einzelnen an und geben ihnen die Möglichkeit zur künstlerischen Entfaltung und Gestaltung.

 

Auf geht`s – mit den Lebensfreunden in “ 80 Tagen um die Welt „. Ganz nach dem diesjährigen Hillaria-Motto entführt Euch diese tolle Gruppe mit Disneymusik und Tänzen auf die unterschiedlichen Kontinente.
Lasst Euch überraschen, wenn Spaß, Lebensfreudeund Motivation aufeinandertreffen und genießt diese Show.
Lieben Dank an alle Eltern für Eure tatkräftige Unterstützung, sei es bei den Auftritten, bei den Kostümen oder bei allem anderen.

Unter der Aufsicht von  Andy, Anne, Christiane, Emmi, Kati, Marion, Sandy und Uli trainieren wir immer Freitags von 18.00 bis 18.45 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Berghofer Strasse mit viel Spaß und guter Laune.

Wir danken Amelie, Anna, Daniel, Judith, Lara, Madeleine, Marianne, Michelle, Michi, Milena, Petra, Sarah, Susanna, Tamara, Theresa, Thomas H. , Thomas S. und Werner für die bisherigen vielen tollen Trainingsstunden und Auftritte und wünschen uns von ganzem Herzen, dass das in Zukunft so bleibt.

Weiter so!